Löcherbiene

lat. Osmia truncorum

 

Merkmale

Hinterleib: rundlich, langgestreckt mit schmalen weißen Streifen, Ende eingekrümmt
Bauchbürste: gelbbraun

 

Größe

ca. 6 – 8 mm

 

Nistplatz

Totholz und Stängel

 

Nestverschluss

aus Harz mit eingelagerten Kleinteilen

 

Pollenquelle

meist gelbe Korbblütler